Blick ins Glockenmuseum

Blick ins Glockenmuseum

 

Der Verein zur Erhaltung der Stiftskirche Herrenberg ist Träger des Glockenmuseums im Turm der Stiftskirche. Dieses außergewöhnliche Museum bietet dem Besucher die einmalige Gelegenheit, über 35 läutbare Glocken im urigen Ambiente der Glockenstube zu sehen, den Stundenschlag zu hören und zu bestimmten Uhrzeiten sowie bei den Glockenkonzerten (an jedem ersten Samstag im Monat um 17:00 Uhr) beim Läuten zu erleben. Seit Juni 2012 erklingt auch unser Carillon (Glockenspiel) mit weiteren 50 Glocken mehrmals täglich.

 

Weitere Informationen zum Glockenmuseum finden Sie auf der Homepage des Glockenmuseums.